Beschreibbare Wände und Tische in einem Café

Intelligentere Oberflächen, beschreibbare Wände bei Stacks

Appell an alle Restaurant- und Cafébesitzer? Wenn Sie dachten, dass unsere beschreibbaren und abwischbaren Farben und Tapeten nur etwas für Büros sind, dann haben Sie sich getäuscht.

Wir gratulieren James Deery und dem gesamten Team von Stacks, die mit ihren beschreibbaren Wänden und Tischen einen so innovativen und kollaborativen Raum geschaffen haben.

Uns gefällt, wie Darren Toner von Smarter Surfaces Nordirland das Stacks Bistro für den Umzug in neue Räumlichkeiten umgestaltet hat.

Beschreibbare Tische

So sahen die Tische aus, bevor sie “smartifiziert” wurden:

Stapelt Bistrotische, bevor intelligente beschreibbare Oberflächen hinzugefügt werden

Jetzt sehen sie so aus:

Stapelt Bistrotische, nachdem intelligente beschreibbare Oberflächen hinzugefügt wurden

Beschreibbare Wände

So sahen die Wände aus, bevor sie “smartifiziert” wurden:

Stapelt Bistrowände, bevor intelligente beschreibbare Oberflächen hinzugefügt werden

Jetzt sehen sie so aus

Stapelt Bistrowände, nachdem intelligente beschreibbare Oberflächen hinzugefügt wurden

Der Eröffnungsabend

Und nun die wichtige Frage: Wie haben die Kunden die neue beschreibbare Wand in den Stapeln gefunden? Überzeugen Sie sich selbst:

Eröffnungsabend des Stacks Bistro

Machen Sie Ihre Tische und Wände in 4 einfachen Schritten beschreibbar.

Mit diesen Schritten erhalten Sie eine beschreibbare Oberfläche für Ihre Tische und Wände. Möchten Sie diese auch mit Ihrem Logo versehen? Kein Problem. Lesen Sie weiter.

1. Grundfarbe auftragen
Trage die Grundfarbe in der Farbe deiner Wahl (oder passend zu deinem Logo) auf.

2. Logo auf die Grundfarbe kleben
Drucke dein Logo auf einen Aufkleber (das kann jede Druckerei für dich machen). Wenn die Grundfarbe getrocknet ist, ziehen Sie die Schutzfolie von Ihrem Logo auf dem Aufkleber ab und kleben Sie es an der gewünschten Stelle auf den Tisch.

3. Smart klare Grundierung auftragen
Dies hat zwei Vorteile. Eine Schicht Grundierung versiegelt die untere Oberfläche und dient als Grundlage für die endgültige Tafelfarbe, die darauf aufgetragen wird. Lassen Sie diesen Schritt nicht aus, da er für die Radierbarkeit sehr wichtig ist.

4. Smart Wandfarbe Klar auftragen
Mischen Sie diese zweiteilige Farbe. Befolgen Sie die Anweisungen genau.
Lassen Sie der Wandfarbe genügend Zeit zum Trocknen und Aushärten. Dann können Sie loslegen!

Besuchen Sie das neue Restaurant Stacks, das zum Frühstück, Mittag- und Abendessen geöffnet ist.

Allow sufficient time for your whiteboard paint to not only dry, but to cure. Then you are ready to go!